Was ist neu in Pimcore 5.6

Pimcore 5.6 bringt eine Reihe sinnvoller Verbesserungen in der Benutzeroberfläche für Redakteure. Wir haben ein kleines Best-Of zusammengestellt.

Mehrfachauswahl im Objektbaum

Mit Pimcore 5.6 ist es möglich, mehrere Objekte und Verzeichnisse im Objektbaum mit Strg+Klick zu selektieren und die gleiche Aktion auf verschiedene Objekte in verschiedenen Ebenen des Baums auszuführen.

Batchbearbeitung

Die Bearbeitung von mehreren Objekten in einem Ordner mittels Massenbearbeitung wurde verbessert, so dass weniger Unsicherheit beim Bearbeiter entsteht, ob er die richtigen Dialoge geöffnet hat.

Benamung und Erweiterung der Verknüpfung

Die Benamung der Verknüpfungs-Feldtypen wurde so geändert, dass sie gängigen Namenskonventionen entspricht (Many-To-One, Many-to-Many). Darüber hinaus wurde die Anzeige der Felder auch verbessert, so dass nun auch zusätzliche Felder aus den verlinkten Objekten angezeigt werden können.

Natürlich stecken in dem neuen Release nicht nur diese Änderungen, sondern auch einige mehr. Diese waren für uns allerdings die wichtigsten, die unsere Kunden direkt verstehen und selbst einsetzen können.

Die kompletten Releasenotes hat die Pimcore-Website